Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche/ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


Jungweinwochen: Der Frühling lockt - Saale-Unstrut Winzer laden zur Erkundung der neuen Tropfen ein

Der Frühling ist die Jahreszeit, in der die Natur wieder zum Leben erwacht. Alles beginnt zu wachsen, das saftige grün in seinen vielen verschiedenen Schattierungen lockt auch die Menschen aus ihrem Winterschlaf. Während in den Weinbergen mit dem Rebschnitt schon die ersten Grundlagen für das zukünftige Weinjahr gelegt wurden, laden die Winzer in die Weingüter und Straußwirtschaften ein, den neuen Jahrgang 2017 zu verkosten.

13 Goldene, 50 Silberne und 23 Bronzene Siegel zur 1. Degustation der Gebietsweinprämierung Saale-Unstrut 2018

86 Mal wurden am Dienstag, den 27. März 2018, im Berghotel zum Edelacker von sechs amtlich anerkannten Wein-Prüfern die begehrten Medaillen der Gebietsweinprämierung vergeben. Die Jury verkostete und bewertete mit folgendem Ergebnis: 13 Goldene, 50 Silberne und 23 Bronzene Siegel werden die Saale-Unstrut Weine nach der ersten Degustationsrunde tragen.

ProWein Düsseldorf: Saale-Unstrut stellt sich dem internationalen Vergleich

2018 präsentiert sich das nördlichste Qualitätsweinanbaugebiet Deutschlands erneut mit einem Gemeinschaftsstand auf der Weltleitmesse in Sachen Wein, der ProWein in Düsseldorf. In Halle 14 Stand B 70 (gleicher Stand wie 2017) präsentierte sich die Region in diesem Jahr mit 6 Weingütern.

49. Gebietsweinkönigin für die Saale-Unstrut Weinregion gesucht

Der März ist Messemonat für die amtierende Gebietsweinkönigin Juliana Beer. Sie wird sowohl auf der weltweit führenden Reisemesse der ITB in Berlin als auch auf der ProWein in Düsseldorf, der weltweit wichtigsten Weinmesse das Anbaugebiet mit ihrem einzigartigen Charme und Fachwissen vertreten. Aber der März stellt auch die Halbzeit der Regentschaft der 48. Weinkönigin dar. Sie wird ihre Krone traditionsgemäß am zweiten Septemberwochenende zum Freyburger Winzerfest, am 09.09.2018 um 11.00 Uhr, an ihre Nachfolgerin übergeben.

Aktuelle Veranstaltungen

[01.04.2018 - 01.05.2018]  Jungweinwochen an Saale-Unstrut 

Ort: Weinanbaugebiet Saale-Unstrut
Veranstalter: Weingüter in Saale-Unstrut
Sonstiges: Informationen unter: www.weinregion-saale-unstrut.de
Die Winzer von Saale-Unstrut laden zum Start in die Weinfestsaison 2018 mit einem abwechslungsreichen vierwöchigen Programm. Es erwarten Sie zahlreiche Jungweinproben, Weinwanderungen, kulinarische Weinproben und vieles mehr.

[14.04.2018 - 15.05.2018]  Begegnungen 

Ort: in den Altdeutschen Weinstuben, Zum Künstlerkeller, Freyburg (Unstrut)
Veranstalter: "Zum Künstlerkeller"
Sonstiges: Anmeldung und Informationen unter: 034464-70750 oder www.kuenstlerkeller.de
Preis: Eintritt frei
Ausstellung vom 14.April bis 14.Mai 2018. Ausstellungseröffnung: 15. April 2018 ab 16.00 Uhr

[21.04.2018]  Jungweinprobe 

Ort: Thüringer Weingut Zahn, Großheringen OT Kaatschen
Zeit: 11.00
bis: 18.00 Uhr
Veranstalter: Thüringer Weingut Zahn
Sonstiges: Informationen unter: 034466-20356 oder www.weingut-zahn.de
Preis: 7,00 €/Pers.
Kellermeister André Zahn und sein Kellerteam präsentieren Ihnen den frischen Jahrgang 2017. Entdecken Sie die Vielfalt eines großartigen Jahrgangs und finden Sie Ihre Lieblinge.

[21.04.2018]  Junge Weine & reifer Käse 

Ort: Landesweingut Kloster Pforta, Naumburg OT Bad Kösen
Zeit: 17.00 Uhr
Veranstalter: Landesweingut Kloster Pforta
Sonstiges: Voranmeldung und Informationen unter: 034463-3000 oder www.kloster-pforta.de
Preis: 40,00 €/Pers.
Verkosten Sie zusammen mit einem regionalen Fromelier eine Auswahl von Käsespezialitäten in Kombination mit fünf ausgesuchten Jungweinen. Abgerundet wird diese Veranstaltung durch eine kleine Führung durch unseren historischen Holzfasskeller.

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns